Jugendprojekte beim KlangART Vision Festival

Das KlangART Vision Festival in Sachsen-Anhalt setzt seinen Fokus auf die Förderung junger musikalischer Talente und bietet ihnen eine Plattform, um ihr Können zu präsentieren. In verschiedenen Veranstaltungen rund um das Festival stehen Nachwuchskünstler:innen im Mittelpunkt.

Alice im Wunderland: Opernerlebnis für junge Komponist:innen

Junge Komponist:innen der Komponistenklasse Sachsen-Anhalt tauchen am 5. April in Kloster Michaelsstein in die Welt von Gerald Barrys Oper „Alice im Wunderland“ ein. Julien Chavaz, Intendant des Theaters Magdeburg, führt sie in das Stück ein. Bei einer Hauptprobe der deutschsprachigen Erstaufführung, die am 6. Mai in Magdeburg stattfindet, haben die Nachwuchstalente die Chance, sich mit Chavaz und Barry auszutauschen.

Ensemble Junge Musik: Konzert in Kalbe

Am 22. April präsentiert das KlangART Vision Festival das Ensemble Junge Musik live in Kalbe. Unter der Leitung von C. René Hirschfeld, einem Komponisten aus Sachsen-Anhalt, erklingen Werke, die das Festival live streamt und über seine Kanäle verbreitet.

René Hirschfeld (Foto: Korvin Reich)

Ein jegliches hat seine Zeit

Am 22. April 2023 um 16:00

Byrd 400 / Ligeti 100

Ensemble Junge Musik Sachsen-Anhalt
René Hirschfeld, Leitung

Ghost Music – Composing The Future: Zukunftsmusik

Die Zusammenarbeit junger Talente mit der renommierten Eastman Schule steht im Mittelpunkt von „Ghost Music – Composing The Future“. Besonders erwähnenswert ist die Auftragskomposition von Alexander K., einem Schüler der Komponistenklasse Sachsen-Anhalt. Auch dieses Konzert können Zuschauer live im Stream verfolgen.

Hildebrandt-Orgel in St. Wenzel, Naumburg (Foto: Torsten Biel)

Ghost Music – Composing the Future

Am 29. April 2023 um 19:30

Licht und Orgel

Studierende der Eastman School of Music der University of Rochester, NY, USA und der Universität Siegen
Alexander Kaverinski (Komponistenklasse Sachsen-Anhalt)
Künstlerische Leitung: Martin Herchenröder

Sommernachtsträume: Cage und Mendelssohn treffen aufeinander

In „Sommernachtsträume“ erklingen Werke von Cage und Mendelssohn in Bad Lauchstädt und Halberstadt. Das Festival unterstützt dabei den musikalischen Nachwuchs an wichtigen Musikzentren wie dem Goethetheater und der John-Cage-Orgel-Stiftung.

Sommernachtsträume Cage – Mendelssohn

Am 1. Mai 2023 um 16:00

Theater, Tanz, Musik. Ballettgruppen und Jugend-Musiziert-Preisträger.

Orchesterwerkstatt junger Komponist:innen: Dokumentarfilm in Halberstadt

Vom 22. bis 25. Mai findet die Orchesterwerkstatt junger Komponist:innen in Halberstadt statt. Während dieser Veranstaltung entsteht ein Dokumentarfilm, bei dem Musikjournalist Niklas Rudolph Einblicke in die Arbeit der Orchesterwerkstatt gibt. Das KlangART Vision Festival unterstützt die Orchesterwerkstatt und möchte durch den Film die Reichweite des Projekts erhöhen.

Multiphonics: Musikalische Höhepunkte im November

Am 23. November präsentiert das KlangART Vision Festival das „Multiphonics“-Konzert. Hier führt ein professionelles Ensemble die Arbeiten der Komponistenklasse Sachsen-Anhalt auf. Das Festival zeichnet das Konzert auf und überträgt es per Stream.

Sinfonietta Dresden (Foto: Sinfonietta Dresden)

Multiphonics

Am 12. November 2023 um 12:00

Kompositionswettbewerb

Sinfonietta Dresden

Das KlangART Vision Festival beweist, wie wichtig die Förderung junger Talente ist, und bietet ihnen eine beeindruckende Bühne, um ihre Kunst zu präsentieren und weiterzuentwickeln.

Nach oben